Improve your Quality

Vorbereitungslehrgang zum DIN-Geprüften Beschichtungsinspektor

Am 25. November bis 6. Dezember 2019 fand der Vorbereitungslehrgang zum DIN-Geprüften Beschichtungsinspektor im Rahmen der IFO Academy statt. Der 10-werktägige Vorbereitungslehrgang bereitet die Teilnehmer auf die von DIN CERTCO durchgeführte Prüfung zum Beschichtungsinspektor vor. Die Teilnehmer erhalten in diesem Kurs, das fundierte Fachwissen zu Korrosionsarten, -erscheinungen und den anzuwendenden Schutzmaßnahmen. Wir wünschen den Teilnehmer viel Erfolg und gutes Gelingen für die anstehende Prüfung. Die nächsten Vorbereitungskurse finden vom 2. – 13. November 2020 und 1. – 12. Februar 2021 statt. Weitere Informationen erhalten Sie im Seminarflyer.

IFO bei Generallizenznehmer Qualisteelcoat in Russland

Das IFO Institut für Oberflächentechnik war zu Gast bei RAEA (Russian Aluminium Extruders Alliance) in Russland. RAEA ist dort seit 3. Oktober der Generallizenznehmer für Qualisteelcoat. Gratulation und Danke an alle Teilnehmer und Unterstützer bei der Vorstellung und des Workshop zu Qualisteelcoat, Qualicoat, Qualanod und Qualideco. Das internationale Qualitätslabel QUALISTEELCOAT richtet sich an Beschichter von Stahl und verzinktem Stahl im Innen-, Aussen- und Architekturbereich, im Besonderen auch an die Duplexbeschichter. 

10-jähriges Jubiläum von QUALISINO

QUALISINO feiert 10-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass trafen sich Anfang September 300 Mitglieder zu einem 2-tägigen Meeting und Seminar. Der chinesische Qualitätsverband QUALISINO befasst sich mit der Qualitätssicherung von Oberflächenveredelungsverfahren. Als Generallizenznehmer in China vergibt QUALISINO die international anerkannten Qualitätszeichen QUALICOAT, QUALANOD und QUALIDECO. Das Institut für Oberflächentechnik GmbH prüft seit Bestehen des Verbands alle Lizenznehmer. Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit.

Neu: QUBUS Schulungen bei IFO Academy

Neues Kursprogramm zur zweiten Jahreshälfte der IFO Academy bietet neben Korrosionsschutz und Beschichtungen drei neue Kurse in Kooperation mit QUBUS an. Die neuen Kurse sind „Managementsysteme in der Oberflächentechnik“, „Achtung Gefahr(stoffe)! – Gefahrstoffe sicher handhaben und verwenden“ und „Gefahrstoffe richtig lagern“. Ab Mitte Oktober startet der erste Kurs „Managementsysteme in der Oberflächentechnik“, in der den Teilnehmern die Grundlagen und Anforderungen von Managementsystemen in den Bereichen Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement vorgestellt wird, sowie die erfolgreiche Anwendung zur Organisation von Kunden- und Normanforderungen. Zum Thema Gefahrstoffe aus dem Bereich Umwelt- und Arbeitsschutz finden zwei Kurse statt, diese lehren Interessenten die Handhabung, Verwendung und richtige Lagerung von Gefahrstoffen. In allen Kursen achten wir auf praxisorientierte Einblicke in die unterschiedlichen Themenbereiche und schaffen einen ganzheitlichen Blick auf das Kursthema. 

Frühbucherrabatt für IFO Academy „Korrosionsschutz durch Beschichtungen“

Nutzen Sie die Gelegenheit und ergattern Sie sich noch bis zum 15.08.2019 den Frühbucherrabatt für die IFO Academy-Schulung „Korrosionsschutz durch Beschichtungen“. Am 12.09.2019 findet die Schulung in Schwäbisch Gmünd statt. Unsere Referenten Matthias Bader und Marc Holz informieren Sie über häufige Probleme des Korrosionsschutzes von Bauteilen und geben Ihnen viele praxisnahe Beispiele zum Vermeiden und Lösen von Korrosionsschäden. Weitere Informationen und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem Flyer hier.

Sommerfest mit Hausmesse

Auf dem diesjährigen Sommerfest mit Hausmesse informierten sich Kunden wie Mitarbeiter an den Ständen über die vielfältigen Kompetenzen der einzelnen IFO- und QUBUS-Bereiche. Bei entspannter Atmosphäre und gutem Essen boten Fest und Messe die ideale Gelegenheit für viele interessante Gespräche und Einblicke in den Firmenverbund und unser einzigartiges Expertennetzwerk.

Freie Schulungsplätze für "Achtung Gefahr(Stoffe)! - Gefahrstoffe sicher handhaben und verwenden"

Es sind noch Plätze frei für die Schulung "Achtung Gefahr(stoffe)! - Gefahrstoffe sicher handhaben und verwenden", die am 26.06.2019 stattfindet. Das Seminar gibt einen praxisbezogenen Überblick über die Anforderungen, korrekte Handhabung und Verwendung von Gefahrstoffen im Betrieb.

Diese Schulung richtet sich an Mitarbeiter aus der Produktion und dem Lager, sowie angehende Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Sicherheitsbeauftragte. Weitere Informationen zur Schulung finden Sie hier.

Auszeichnung für unsere Auszubildenden

Unsere Auszubildenden Violetta Henkel und Fabio Meloni erhielten je eine Auszeichnung für Sonderprojekte in ihrer Ausbildung.

Violetta Henkel nahm beim Schülerwettbewerb "Weggehen - Ankommen - Zurückkehren - Baden-Württemberg und das östliche Europa" des Innenministeriums, des Kultusministeriums und des Hauses der Heimat teil und erhielt eine Urkunde und einen Preis.

Fabio Meloni nahm an einem Erasmusprojekt "Gender Equality - Berufliches Entfaltungspotential im europäischen Vergleich" teil und schloss das Projekt mit einem dreiwöchigen Auslandaufenthalt in London, Großbritannien und einer Projektarbeit ab. In diesem Rahmen erhielt er ein Zertifikat und den "Europass Mobilität", zum Nachweis von Lernaufenthalte im europäischen Ausland.

Wir gratulieren Violetta Henkel und Fabio Meloni für ihre Auszeichnung und freuen uns sehr über ihr Engagement, Motivation und neuen Erfahrungen.

 

Bildquelle: Kaufmännische Schule, Schwäbisch Gmünd

Bildquelle: Kaufmännische Schule, Schwäbisch Gmünd

Bestätigung für IFO China

IFO China wird erneut durch den chinesische Generallizenznehmer QUALISINO bestätigt. Dies ermächtigt IFO China zur Durchführung von Inspektionen zur Genehmigung und Erneuerungen von QUALIDECO-Lizenzen.Ein wesentliches Ziel der Verbandsarbeit von QUALISINO ist die Bereitstellung und Förderung von etablierten Qualitätsstandards und bewährten Fertigungsweisen, um eine hochwertige Beschichtung auf Aluminium und Aluminiumoberflächen zu gewährleisten. Der Verband hält die Rechte an den Gütezeichen QUALICOAT, QUALANOD und QUALIDECO. QUALIDECO ist das internationale Gütezeichen für Spezialveredelungen, die auf beschichtetem Aluminium angewendet werden können.

Schüler-Infotag am IFO

Am 28.03.2019 konnten Schüler am IFO Institut für Oberflächentechnik verschiedenste Tätigkeitsfelder rund um das Labor kennenlernen. Der Schnuppertag informierte über die verschiedenen Abteilungen des Labors und technologische, chemische oder physikalische Verfahren, wie Korrosionsprüfung, Restschmutzanalyse und Schichtdickenmessung. Ebenso konnten die Schüler eine gute Vorstellung von den Berufsmöglichkeiten im Labor erhalten. Ein besonderes Highlight waren die Aufnahmen mit dem Rasterelektronenmikroskop, die Herr Dr. Fiedler (Sachverständigenwesen Forschung und Entwicklung) mit vielen anschaulichen Beispielen erklärte.