Improve your Quality

Thermoschock gem. DIN EN ISO 2819 Abschnitt 4.12

Bei der Thermoschockprüfung werden insbesondere galvanische Beschichtungen auf ihre Haftfestigkeit überprüft. Dazu wird die Probe stark aufgeheizt und anschließend in kaltem Wasser abgeschreckt. Dabei dürfen keine Risse oder Abplatzungen entstehen.

Kompetenzbereich

Normen

  • DIN EN ISO 2819

Ihre Ansprechpartner

Jeannine Sahin

Dipl.-Ing.
Projektingenieurin
Tel +49 7171 10407-25
Fax +49 7171 10407-50

E-Mailjeannine.sahin[at]ifo-gmbh.de
Sebastian Windhab


Stellv. Teamleitung Materialprüfung
Tel +49 7171 10407-49
Fax +49 7171 10407-50

E-Mailsebastian.windhab[at]ifo-gmbh.de