Improve your Quality

Raman-Spektroskopie

Die Methode des laserbasierten Raman-Mikroskop verknüpft die Bildgebung eines Lichtmikroskops mit der Analyse organischer und anorganischer Verbindungen. Dafür werden bestimmte Bindung in organischen Molekülen mit monochromatischem Licht angeregt und die daraus resultierende Energiedifferenz registriert. Das resultierende Raman-Spektrum gilt als chemischer Fingerabdruck der untersuchten Materie.

Kompetenzbereich