Improve your Quality

Dampfstrahlprüfung gem. DIN EN ISO 16925

Bei der Dampfstrahlprüfung wird eine beschichtete Oberfläche auf ihre Beständigkeit gegenüber Hochdruckrenigern geprüft. Dazu wird die Probe mit einem Ritz versehen und anschließend dem Wasserstrahl mit definierten Parametern ausgesetzt. DIe Beschichtung darf dabei nicht abplatzen.

Kompetenzbereich

Normen

  • PV 1503
  • DIN EN ISO 16925

Ihre Ansprechpartner

Andreas Eva

M. Sc.
Teamleiter Materialprüfung
Tel +49 7171 10407-20
Fax +49 7171 10407-50

E-Mailandreas.eva[at]ifo-gmbh.de
Tom Trautmann


Projektingenieur
Tel +49 7171 10407-57
Fax +49 7171 10407-50

E-Mailtom.trautmann[at]ifo-gmbh.de